Monday, June 21, 2010

Ryos Wochensicht 2010-W25 / Mobile Stolpersteine

Dateien (Download: Rechtsklick und Speichern als... auswählen):


Nintendo 3DS zeigt auch der Filmindustrie wie es gemacht wird
Ja, sich mit einer lächerlich aussehenden Brille vor den Fernseher zu setzen, um mit teurem Equipment wie 3D-TV und neuem 3D-BluRay-Player die dünnen Inhalte der Filme mit herumfliegenden Gegenständen auszugleichen, scheint ja momentan in Mode zu sein. Zumindest für eine Handvoll Filmfreaks. Nintendo zeigt wie es auch ohne Brille funktioniert und zeigt auch mal Filme auf seinem Handheld in 3D.

Chaos bei Microsofts mobilem System
Wie kann man nur... neben Windows Mobile 7 (der richtige Name ist so schlimm das ich ihn mir gar nicht merken kann) soll jetzt auch noch ein System speziell für Mobiltelefone kommen. Aber erstmal Windows Embedded Handheld, welches auf Windows Mobile 6.5 basiert. Dann soll 2011 eine Version folgen die auf Windows Mobile 7 basiert.

FFmpeg 6.0 jetzt mit WebM-Unterstützung
Voll integriert und jetzt klappt es auch richtig. WebM gibt es nun für alle größeren Plattformen. Dennoch bleibt einiges zu tun.

WEP und TKIP auf dem Abstellgleis
Wieso das bei WEP so lange dauert, weiß wohl nur WFA. TKIP hingegen wird schon früher fallen. Sicherheit bei WLANs scheinen nicht nur in der Bevölkerung uninteressant zu sein, sondern auch bei den Herstellern von Geräten.