Monday, June 14, 2010

Ryos Wochensicht 2010-W24 / Keine Panik auf der Titanic

Dateien (Download: Rechtsklick und Speichern als... auswählen):
Notion Ink Adam Tablet im Zeitplan
Da war ich gleich erleichtert. Notion Ink gibt bekannt das alles nach Plan verläuft mit dem “Adam”. Das Tablet mit den traumhaften Leistungsdaten überzeugte bereits auf einigen Fachtreffen und lies Leute mit ungläubigem Gesicht zurück. Display, Leistung, Grafik, Schnittstellen...alles so wie es sein soll. Android sorgt für unzählige Apps. Doch auch das WeTab hat seine Reize.

WoW Auktionshaus auch unterwegs
Lustig, witzig und ne geniale Idee. Auktionen im Online-Spiel World of Warcraft kann man nun von seinem Mobiltelefon aus verfolgen. Wer mitbieten will muss allerdings monatlich nochmal extra zahlen. Ob das Anklang findet?

Grotesk: Robert Scoble dreht ab
Der Fankult um “gehypte” Produkte nimmt immer seltsamere Ausmaße an. Klar, das es da auch Gegner gibt. Robert Scoble reagierte auf meine Kritik zu seinen Dauer-Quoten-Postings und auf mein “unfollow” sehr interessant und das führte dann zu gegenseitigem Blocken.

Maps-Navigation und Sprachsuche in Deutschland
Endlich! Ich hätte schon beinahe nicht mehr daran geglaubt. Die kostenlose Navigation mit Google Maps ist nun auch in Deutschland verfügbar. Zeitgleich wurde auch die Sprachsuche aktiviert. Und ich hätte fast ein neues Navi gekauft

In eigener Sache
Ich sehe dass der Android-Anteil in der Ryos Wochensicht immer weiter zunimmt. Nun will ich nicht so penetrant sein wie die Gegenfraktion und jeden zwingen den Kram, den ihn gar nicht interessiert zu lesen/hören. Deswegen denke ich an einen eigenen Android-Podcast. Wer hat Lust, wer ist interessiert mitzumachen?